Geleitet wird das EI-QFM von Prof. Dr. Ralf Korn. Die Mitglieder des EI-QFM engagieren sich für die Umsetzung der Ziele des EI-QFM insbesondere über Ihre aktive Mitarbeit in den Fachgruppen. Daneben besteht das Kuratorium, über das das EI-QFM eng mit der Branche vernetzt ist.

Die Gründungsveranstaltung des EIQFM fand am 12.08.2010 in Kaiserslautern im Fraunhofer Zentrum statt. Vor über 100 interessierten Zuhörern, Vertretern zahlreicher Versicherungsgesellschaften, Experten verschiedener Forschungsinstitute und Politikern stellten die Gründer Prof. Dr. Ralf Korn, Dr. Jan-Christopher Kling und Michael Littig das neue Institut vor.

Frau Julia Klöckner, damals Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, ging in ihrem Beitrag auf die Qualitätsoffensive Verbraucherfinanzen ein, die im März 2009 vom BMELV gestartet wurde. Sie rief das EI-QFM dazu auf, sich auch in politische Diskussionen zu diesem Thema einzubringen.

Der Präsident der Technischen Universität Kaiserslautern, Herr Prof. Dr. Schmidt, und der Oberbürgermeister der Stadt Kaiserslautern, Dr. Klaus Weichel, hoben in ihren Ansprachen die hervorragenden Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Entwicklung am Standort Kaiserslautern hervor. Am Wissenschaftsstandort Kaiserslautern werden regelmäßig zahlreiche neue Arbeitsplätze in der Softwareindustrie geschaffen und das Umfeld der Universität und die zahlreichen etablierten Institute bilden eine gute Basis für weitere Neugründungen und die Entwicklung anspruchsvoller Vorhaben.