Die Fachgruppe Asset Management beschäftigt sich in erster Linie mit für den Finanz-und Versicherungssektor relevanten Themen wie Solvency II, ORSA, ALM, Darlehensrating oder Portfoliokonstruktion. Erste Zielsetzungen der Fachgruppe umfassen die Entwicklung eines Modells zur Umsetzung des ORSA-Prozesses sowie die Ermittlung von Risiken für bestimmte Assetklassen. Die Miteinbeziehung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist ebenso geplant wie die gezielte Ansprache der Politik.

Neben Vertretern von Banken und Versicherungen sind auch Beratungs-und Softwarehäuser an der Fachgruppe beteiligt. Die Fachgruppenleitung übernimmt Paul Wessling von der Ithuba Capital AG, Düsseldorf.