EI-QFM - wir setzen gemeinsam Standards

Allgemein akzeptierte Regeln für die Finanz- und Versicherungsbranche – daran arbeiten im ersten europäischen Institut für Qualitätsmanagement bei finanzmathematischen Produkten und Verfahren (EI-QFM) Anbieter- und Kundenvertreter gemeinsam mit Einbindung der Wissenschaft.

Im Vordergrund stehen die Umsetzung, Verständlichkeit und Einfachheit der Methoden in z.B. Beratungsprozessen, Softwarezertifzierung, Produktentwicklung und -beurteilung. Auf Basis der aktuell diskutierten und eingeführten Regularien unterstützen wir Produktanbieter bei deren Umsetzung und arbeiten hierfür in Fachgruppen, die sich seit 2010 regelmäßig in Kaiserslautern treffen.

Hauptziel ist stets, dem Kunden mit Hilfe der entwickelten Methoden fundierte selbständige Entscheidungen in Fragen der finanziellen Vorsorge und Absicherung auf der Basis vorhandener Informationen zu ermöglichen. Auf Basis des vertrauensvollen Umgangs zwischen Kunden und Anbietern wird eine Atmosphäre geschaffen, in der beste Beratung und Service möglich sind. Nicht zuletzt aus diesem Grund bietet das EI-QFM dem Finanz- und Versicherungsmarkt vielfach auch eine freie Nutzung der entwickelten Methodiken an.

Wollen Sie dabei sein, wenn Standards entwickelt werden, die die Zukunft der Branche prägen? Wollen Sie diese mitgestalten?

Dann informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über Vision und Mission, Serviceleistungen, Partner und Arbeit des EI-QFM. Weitere Informationen über Ihre mögliche Mitarbeit erhalten Sie gerne per Anfrage an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!